Neues Jahr, alles auf Anfang. So viele Möglichkeiten, so viele Vorsätze  – ist das nicht immer wieder ein wunderbares, aufregendes Gefühl?

Was sind deine Vorsätze? Möchtest du mit mir gemeinsam einen Schritt in Richtung eines (noch) besseren Körperbewusstseins setzen? Dann nutz doch die ersten Tage des neuen Jahres dafür und schenk dir 4×2 Stunden Zeit, um die Grundlagen des Pilates-Trainings zu erlernen.

Dieser Kurz-Kurs ist die ideale Vorbereitung für die Teilnahme an Pilates-Gruppenstunden auf der Matte oder an Geräten. Wir beschäftigen uns mit den theoretischen Grundlagen und anatomischen Zusammenhängen, mit den Pilates Prinzipien, mit Atemkontrolle und Atemsteuerung, mit axialer Verlängerung, mit Zentrierung und „core control“, mit Wirbelsäulenartikulation, Bewegungsfluss und –präzision, mit Körperwahrnehmung, Fokussierung und Konzentration.

Und du erlernst in entspannter Atmosphäre und kleiner Gruppe die wichtigsten Basic-Matwork-Übungen. Nach diesen 4 Tagen wirst du das Studio um Einiges aufrechter und entspannter verlassen – und vermutlich ein paar Muskeln spüren, derer du dir bisher gar nicht bewusst warst.

Durchgängiger Kurs, Termine:

Mi 02, Do 03, Fr 04, Sa 05 Jänner 2019

jeweils 17:00 – 19:00

Kosten für alle 4 Termine: € 145,-

Geschlossene Gruppe, maximal 10 Teilnehmer