Dieser knackig-kurze Workshop bietet die ideale Gelegenheit, einen ersten Einblick in die Pilates Methode zu bekommen und bereitet dich auf die Teilnahme an Gruppenstunden vor.

Wir beschäftigen uns mit den theoretischen Grundlagen und anatomischen Zusammenhängen, mit den Pilates Prinzipien, mit Atemkontrolle und Atemsteuerung, mit axialer Verlängerung, mit Zentrierung und „core control“, mit Wirbelsäulenartikulation, Bewegungsfluss  und –präzision, mit Körperwahrnehmung, Fokussierung und Konzentration.

Und du erlernst in entspannter Atmosphäre und kleiner Gruppe die wichtigsten Basic-Matwork-Übungen. Nach diesen 4 Stunden wirst du das Studio um Einiges aufrechter und entspannter verlassen – und vermutlich ein paar Muskeln spüren, derer du dir bisher gar nicht bewusst warst.

Um dich beim Üben zu Hause unterstützen, erhältst du auch schriftliche Unterlagen.

Organisatorisches:
  • Termin: Sonntag, 08. September 2019 von 09:00 – 13:00
  • Ort: GUDRUN KOHLA Pilates & Yoga, Reisnerstraße 21, 1030 Wien
  • Kosten: € 80,-
  • Workshop-Leitung: Gudrun Kohla
Weitere Termine bzw. Private Workshops auf Anfrage