Rückenschmerzen sind in Mitteleuropa der zweithäufigste Grund, einen Arzt aufzusuchen – nur übertroffen von Infekten. Statistisch betrachtet leidet mittlerweile jeder Fünfte unter chronischen Rückenschmerzen.

Die Ursachen sind vielfältig. In den meisten Fällen liegt ein Zusammenspiel von psychischen und physischen Komponenten vor: Stress, emotionale Belastung, Bewegungsmangel, einseitige Belastung, ungünstige Haltungsgewohnheiten und Bewegungsmuster, mangelnde Wirbelsäulenbeweglichkeit, schwache Stützmuskulatur entlang der Wirbelsäule und im gesamten Rumpfbereich, fasziale Verklebungen…

Die gute Nachricht: Dem kannst du aktiv entgegensteuern und Verantwortung für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit übernehmen.
Schenk dir mit meinem Kleingruppen-Workshop ein paar Stunden Zeit und Aufmerksamkeit nur für dich und deinen Rücken.

Was dich erwartet:

  • Du erwirbst anatomisches und motorisches Grundlagenverständnis
  • Du erhältst einfach umsetzbare Anregungen zur Optimierung deiner Haltungs- und Bewegungsmuster
  • sowie Tipps und Tricks für rückenschonendes Bewegen und Leben in Sport und Alltag
  • In einer 90minütigen Sequenz erlernst du Übungen aus Pilates und Yoga, die dir helfen,
    • deine Wirbelsäulenbeweglichkeit zu verbessern
    • die segmentale Ansteuerung deiner Wirbelsäule zu üben oder (wieder) zu erlernen
    • verspannte und „verkürzte“ Muskeln zu dehnen
    • deine tiefliegende Wirbelsäulen- und Rumpfmuskulatur zu stärken
    • deinen ganzen Körper aufzurichten, deine Haltung zu verbessern und damit in jeder Hinsicht stärker, fester und sicherer im Leben zu stehen
  • Du übst einfache Atem-, Meditations und Entspannungstechniken zur Stressreduktion
  • Und du erhältst schriftliche Unterlagen für einfache, kurze Übungssequenzen, die du regelmäßig zu Hause oder auf Reisen ausführen kannst. Denn gerade bei Rückenschmerzen gilt: Nachhaltigkeit im Training ist wichtig
Organisatorisches:
  • Zeit: Sonntag, 20. Oktober 2019 von 09:00 – 13:00
  • Kosten: € 80,-
  • Workshop-Leitung: Gudrun Kohla
  • Ort: GUDRUN KOHLA Pilates & Yoga, Reisnerstraße 21, 1030 Wien
  • Maximal 10 TeilnehmerInnen