Deine Leidenschaft ist Golf, und du möchtest deinen Abschlag verbessern? Du peilst heuer deine persönliche Marathon-Bestzeit an? Du willst dich optimal auf die Schisaison vorbereiten?

Pilates und Yoga trainieren Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, dynamische Stabilität, Balance, Konzentration und mentale Stärke.  Das sind grundlegende Voraussetzungen für jede Sportart, die du längerfristig intensiv ausüben willst, ohne körperliche Schäden davonzutragen.

Yoga und Pilates haben sich mittlerweile im Spitzensport als begleitendes Training etabliert. Größen wie Tiger Woods (Golf), Dirk Nowitzi (Basketball) oder die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft bauen seit Jahren darauf.

In sportspezifischen Trainingseinheiten befassen wir uns mit Spezialübungen, die dich – unter besonderer Berücksichtigung deiner individuellen Voraussetzungen – körperlich und mental fit für die Herausforderungen deiner Lieblings-Sportart machen.

GolferInnnen etwa profitieren bei der kraftsparenden Ausführung eines explosiven Schlags von guter Wirbelsäulenrotations-Fähigkeit, ausreichend flexibler Hüftbeuge-Muskulatur und einer starken diagonalen Hüft-Schulter-Verbindung. Für Schwimmen oder Tennis sind die gute muskuläre Anbindung des Schultergürtels bei gleichzeitig hoher Mobilität der Schulter und starker Brustmuskulatur von Vorteil.

Fragen?

für Unternehmen

Personal Training

Workshops